© Das Altarfenster unserer Kirche / Foto: Kaminski

Beschluss zur Pfarrstelle

Sun, 31 Oct 2021 13:12:46 +0000 von Kreuzkirche Marcardsmoor

Nach der Gemeindeversammlung hat der Kirchenvorstand in einer Sondersitzung einstimmig beschlossen:

Der Kirchenvorstand beantragt nochmals die Ausschreibung einer halben Pfarrstelle für die Kirchengemeinde Marcardsmoor zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Von Seiten des KV Marcardsmoor kann gerne eine weitere halbe Stelle im Kirchspiel ausgeschrieben werden. Wenn nötig, beantragt der Kirchenvorstand die Änderung des laufenden Stellenplans, um diese Ausschreibung zu realisieren.

Die Gemeindeversammlung am 31.10.2021 hat sich einstimmig für diesen Weg ausgesprochen!

Spätestens zum neuen Planungszeitraum ab 01.01.2023 beantragen wir die Festschreibung einer halben und eigenständigen Pfarrstelle für unsere Kirchengemeinde.

Zu Gesprächen mit den anderen Kirchenvorständen über die Zusammenarbeit im Kirchspiel sind wir weiterhin bereit.

Es hat sich allerdings nichts an unserer bekannten Position geändert:

In der Beschlussbegründung vom 13.07. steht:
Nach einer erneuten Prüfung der Rahmenbedingungen, auch was die Zusammenarbeit mit der Friedenskirchengemeinde Wiesmoor angeht, sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass die derzeitige Absprache  (Mitarbeit unseres Pastors in der Friedenskirchengemeinde) nicht gut für die Zukunft unserer Gemeinde ist.
 …
Die Mitarbeit in Wiesmoor zur Aufstockung der Marcardsmoorer Pfarrstelle hat aus unserer Sicht keine Zukunft.  … Natürlich werden wir auch weiterhin in guter Nachbarschaft mit der Friedenskirchengemeinde geschwisterlich zusammenarbeiten.